Anschrift & Ansprechpartner

Leitung: Elke Stockburger

Schulstraße 29, Schulzentrum
73262 Reichenbach/Fils

Telefon: 07153/98 44 75
Fax: 07153/98 44 77

ganztagesschule@reichenbach-fils.de

Hinweise


Pädagogische Unterstützung gesucht!


Der Kreisjugendring Esslingen e.V. sucht für seinen Standort in Reichenbach/Fils für die Ganztagesbetreuung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n
pädagogische*n Mitarbeiter*in, 30 - 50% (m/w/d)
 
In der Ganztagesschule in Reichenbach Fils werden derzeit 130 Grundschüler*innen vor und nach dem Unterricht betreut. Dabei können folgende Module gewählt werden: offene Betreuung, Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitprojekte am Nachmittag. In den Schulferien werden diverse Ferienprogramme angeboten.

Ihre Aufgaben:
· Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten im Rahmen der offenen Betreuung
· Planung, Organisation und Durchführung von Freizeitprojekten (kreative, musische, handwerkliche oder sportliche Aktivitäten)
· Leitung einer Hausaufgabengruppe
· Mitwirkung an Ferienprogrammen
· Mitwirkung an der Organisation und Durchführung von Festen und Feiern, an der Gestaltung von Angeboten für Eltern und Teilnahme an Veranstaltungen im Gemeinwesen
· Mitwirkung bei päd. Querschnittsthemen, wie z.B. Beteiligungsaktionen, Aktionen zu Kinderrechten

Unsere Anforderungen:
· Sie verfügen über eine pädagogische Ausbildung mit entsprechenden einschlägigen Erfahrungen im Themenfeld der Ganztagesbetreuung an Schulen
· Sie bringen Kenntnisse über die Lebenslagen von Kinder und Jugendlichen mit und haben Spaß und Freude im Umgang mit diesen Zielgruppe
· Sie haben ein authentisches, offenes und dynamisches Auftreten und bringen ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität mit

Wir bieten:
· Die Zusammenarbeit in einem engagierten Team
· Ein interessantes Arbeitsfeld mit Potenzial zur Gestaltung und Weiterentwicklung
· Eine Tätigkeit in einer innovativen Organisation mit Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und fachlichen Beratung
· Die üblichen Sozialleistungen im Öffentlichen Dienst
· Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
· Eine Eingruppierung nach TVöD-SuE

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter dem Kennwort „GTB Reichenbach“ an die Geschäftsstelle des Kreisjugendrings Esslingen e.V., Alexander Heinz-Rus, Bahnhofstr. 19, 73240 Wendlingen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung im PDF-Format an bewerbung@kjr-esslingen.de. Wir versichern Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Elke Stockburger unter 07153 / 98 44 78 gerne zur Verfügung.