Anschrift & Ansprechpartner

Leitung: Elke Stockburger

Schulstraße 29, Schulzentrum
73262 Reichenbach/Fils

Telefon: 07153/98 44 75
Fax: 07153/98 44 77

ganztagesschule@reichenbach-fils.de

Hinweise


Mitarbeiter/Team

Mitarbeiter/innen des Kreisjugendringes Esslingen, Mitarbeiter/innen der Gemeinde Reichenbach und ehrenamtliche Jugendbegleiter bieten den Kindern und Jugendlichen nach dem Mittagessen eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung und spannende Freizeitprojekte an. Unterstützt wird das Team durch FSJ´ler.

Mitarbeiter des KJR- Esslingen

Mitarbeiter der Gemeinde Reichenbach

Unser Mensa-Team

Unsere Jugendbegleiter

Unsere Kooperationspartner

Unsere FSJ-lerinnen 21/22


Ausschreibungen für den freiwilligen sozialen Dienst.

Auch Praktikanten die z.B. ihr BOGI (Gymnasium), BORS (Realschule) oder ein Sozialpraktikum (Werkrealschule) absolvieren wollen, sind uns jederzeit willkommen.

Alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen werden von der Einrichtung stetig in diversen Arbeitskreisen der GTS geschult. Als Grundlage dient hierbei die hausinterne pädagogische Konzeption, die ständig weiterentwickelt wird.
Neben diesen Arbeitskreisen findet 1x im Jahr, nach den Herbstferien, die kreisweite Jugendbegleiterausbildung in unserem Haus statt. Alle Mitarbeiter/innen und Jugendbegleiter unserer Einrichtung haben diese Schulung absolviert.

Neben dem Angebot der GTS finden in unserer Einrichtung zahlreiche Aktionen und Querschnittsthemen statt. Wir sehen es als unseren Auftrag, neben der verlässlichen Betreuung, den Kindern und Jugendlichen bestimmte Werte, wie z.B. Respekt und Umgang miteinander und mit der Natur, Mitbestimmung und Mitgestaltung sowie Verantwortung, zu vermitteln und sich auch im Gemeinwesen zu engagieren. 
Hierbei unterstützen uns kompetente Kooperationspartner:

TV Reichenbach
Musikschule Reichenbach
Musikverein "Glück Auf" Reichenbach


Die GTS bietet derzeit für 120 Kinder und Jugendliche nachmittags Freizeitprojekte an.
Damit wir auch weiterhin die Schüler/innen Kinder mit interessanten, altersgerechten Angeboten begeistern können suchen wir dringend Personen (über 16 Jahre), die ihr Hobby weitergeben möchten.
Ganz besonders würden sich die Kinder und Jugendlichen freuen über:

  • sportliche Angebote, wie z. B. Tanzen (v. a. Hip Hop, Breakdance), Stepaerobic, Fußball, Selbstverteidigung, Akrobatik, ...
  • kreativ-musische Angebote, wie z. B. Töpfern, Filzen, Werken, Technik, Theater, Schreibwerkstatt, Songwriterwerkstatt (Rap, ...)
  • medienspezifische Angebote, wie z. B. PC- Fahrschule, Filmwerkstatt, Radio, ...
  • naturnahe Angebote in Wald, Wiese und Bach (ev. auch im Schulgarten)
  • und, und, und ...

Gerne nehmen wir Ihre Ideen auf und unterstützen Sie bei der Planung eines Freizeitprojektes.Die Projekte finden montags, mittwochs oder donnerstags jeweils von 15.00- 16.00/16.15 Uhr in den Räumen der GTS (oder Sporthalle …) statt. Die Projektphase beginnt im November, nach den Herbstferien, und endet mit den Pfingstferien.Vorteilhaft für die Tätigkeit als Jugendbegleiter/in bzw. Juniormentor/in an der GTS sind pädagogische Grundkenntnisse. Diese können auch vor Ort, bei der Jugendbegleiterschulung, erworben werden.
Für die ehrenamtliche Jugendbegleitertätigkeit ist eine Aufwandsentschädigung von 10.00 vorgesehen (Vereinskooperationen, je nach Absprache).

Auch für die Betreuung der Schüler/innen während der Erledigung der Hausaufgaben, 13.00-14.30 Uhr, suchen wir für die Tage Montag, Mittwoch und Donnerstag Personen, die sich engagieren wollen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei E. Stockburger unter Tel.: 07153/98 44 75 oder per Mail ganztagesschule@reichenbach-fils.deWeitere Infos über unsere Arbeit finden Sie unter www.ganztagesschule@reichenbach-fils.de.